Montag, 14. Juli 2014

Anleitung Häkelmütze

Für meine Kleine habe ich schon im Frühjahr, als es für die Wollmütze zu warm und den Sommerhut zu kalt war, mal schnell eine Mütze aus lila und weißem Baumwollgarn gehäkelt. Vor ein paar Wochen  habe ich dann aus blauen und weißen Resten nochmal eine gemacht.


Hier ist meine Anleitung dazu:

Kopfumfang ca. 48 – 50 cm
Baumwollgarn NS 3,5 LL ca. 160m/50g

Die Mütze wird von unten nach oben in Runden gehäkelt.
Mit einer Häkelnadel Nr. 3 92 Maschen im Anschlag mit Fußschlingen häkeln (Die angeschlagene Maschenreihe sollte der Länge des Kopfumfangs entsprechen). Dann in Runden weiter arbeiten, am Anfang jeder Runde das erste Stb oder hStb durch 2 LM ersetzen und die Runde mit 1 KM in die 2. LM des Anfangs beenden. Farbwechsel nach Belieben, beim Farbwechsel jedoch schon die KM in der neuen Farbe arbeiten.

1. Rd: Stb
2. - 5. Rd: hStb
6. - 12. Rd: Stb
13. Rd: Stb, jedes 7. und 8. Stb zusammen abmaschen
14. Rd: Stb, jedes 6. und 7. Stb zusammen abmaschen
15. Rd: Stb, jedes 5. und 6. Stb zusammen abmaschen
16. Rd: Stb, jedes 4. und 5. Stb zusammen abmaschen
17. Rd: Stb, jedes 3. und 4. Stb zusammen abmaschen
18. Rd: Stb, jedes 2. und 3. Stb zusammen abmaschen
19. Rd: Stb, immer 2 Stb zusammen abmaschen
20. Rd: fM, immer 2 fm zusammen abmaschen
ggf. noch eine Runde fm, die zusammen abgemascht werden, häkeln, Faden abschneiden, die Maschen zusammenziehen und Faden vernähen.

Durch die 1. Stäbchenrunde nach dem Anschlag ein Gummiband in der Länge des Kopfumfangs plus Nahtzugabe ziehen und die Enden aufeinandernähen. Bei der blau-weißen Mütze habe ich ein Webband genommen und auf ein Ende gedehntes Gummiband genäht und dann die Enden zusammengenäht.

KM: Kettmasche, LM: Luftmasche, fM: feste Masche, hStb: halbes Stäbchen, Stb: Stäbchen

Anschlag mit Fußschlingen:
3 LM , 1 Stb in die 3. LM von der Nadel aus häkeln, *dann mit einem Umschlag auf der Nadel in die Fußschlinge des 1. Stäbchens einstechen und den Faden durchholen = 3 Schlingen auf der Nadel. Den Faden nochmals durch die erste Schlinge holen (in diese Schlinge wird das nächste Stb gehäkelt) = 3 Schlingen auf der Nadel und ein einfaches Stb häkeln*. Nun das nächste Stb in die Fußschlinge des vorangegangenen Stäbchens wie zwischen * und * beschrieben häkeln. Die Aufnahmen wiederholen bis die gewünschte Maschenzahl erreicht ist. (Originalanleitung des Anschlags mit Fußschlingen mit festen Maschen in dem Topp Buch 5043 „1x1 Häkeln“)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Über einen netten Kommentar freue ich mich immer...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...