Montag, 4. August 2014

Küchenschürze

Da ich die letzte Woche mit Garten, Haushalt, Familie und Arbeiten beschäftigt war, habe ich weder genäht, noch sonst irgendetwas kreatives gemacht. Deshalb zeige ich euch heute mal meine Küchenschürze, die ich mir letztes Jahr schon genäht habe und die seither fast täglich im Einsatz ist:


Der Schnitt ist aus der burda style 1/2012, aber den Latz habe ich oben ein bißchen geändert weil mir der tiefe Ausschnitt nicht so gefallen hat.

Liebe Grüße,
Silvia

Kommentare:

  1. Liebe Silvia,Deine Schürze sieht toll aus. Der Stoff ist ja richtig passend und so fröhlich bunt. Ich komme zur Zeit auch nicht wirklich dazu, etwas zu nähen, da so viel *Arbeit in der Arbeit* ist, aber ich lese gerne bei euch lieben Bloggerinnen mit.
    Ich wünsche dir eine schöne Zeit,
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Susanne, den Stoff habe ich von buttinette.
      Zurzeit lese ich manchmal auch lieber andere Blogs, als selbst etwas zu machen und da gerade Ferien sind, fehlt mir auch die Ruhe dazu.
      Ich wünsche Dir auch eine gute Zeit,
      viele liebe Grüße
      Silvia

      Löschen

Über einen netten Kommentar freue ich mich immer...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...