Sonntag, 23. August 2015

Ferien, die 2.

Meine Mädels hatten schon seit langem Gutscheine für Kinder-Mundharmonikas und die haben wir zu Beginn der Ferien endlich mal eingelöst. Während die Beiden nun ein paar Tage bei Oma und Opa waren habe ich diese Hüllen für die Mundharmonikas genäht:


Beide sind gleich und jede hat den Anfangsbuchstaben des Vornamens drauf, so dass es hoffentlich kein Gezanke mehr gibt, wem jetzt welche gehört. Als die Beiden von ihren Ferien zurück kamen war die Freude dann groß. Es ist immer wieder schön, daß Sie sich auch über kleine Dinge freuen.
 

Und wir haben Feriengäste:




zwei Schildkröten. Da das Wetter wieder schön ist, haben wir ihnen gestern draußen im Garten ein provisorisches Gehege gebaut:




sogar ein altes Tor hat noch Verwendung als Schutz vor Vögeln gefunden
Über Nacht nehmen wir sie zwar wieder ins Haus, aber die schönen Tage dürfen sie jetzt draußen sein.

Euch wünsche ich nun noch einen schönen Sonntag,
Viele liebe Grüße
Silvia

Kommentare:

  1. liebe Silvia,
    die Täschchen sind ganz süß geworden, da habe sich die beiden bestimmt sehr gefreut.
    Das sind ja nette Feriengäste!
    ganz liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti,
      ja, ich bin auch ganz verliebt in meine Gäste. ;-)

      Löschen

Über einen netten Kommentar freue ich mich immer...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...