Montag, 28. Dezember 2015

Schwupps...

.... schon ist Weihnachten wieder vorbei. Ich hoffe, ihr habt es alle gut überstanden?
Dieses Jahr habe ich viel Selbstgemachtes verschenkt, deshalb war es vor Weihnachten hier sehr ruhig. Nun werde ich Euch aber so nach und nach zeigen, was ich die letzten Wochen fabriziert habe.
Den Anfang machen diese beiden Taschen:

ein kleines Täschchen für Krimskrams, Kosmetik usw.




Schnitt und Anleitung für dieses Täschchen sind aus dem Heft "Patchwork spezial Taschen, Ausgabe 3/2013", den Häkelstern fand ich noch in meiner  "Kleinigkeiten-zum-Verschenken-Kiste".

Und eine Umhängtasche:




Schnitt und Anleitung für diese Tasche sind von hier , den Schnitt habe ich allerdings ein bißchen verkleinert.
Für den Träger habe ich viele kleinere Stoffstücke zusammengesetzt:



Der (Reiß-)Verschluß ist von der Handtasche "Svea", die habe ich hier und hier schon mal gezeigt:




Demnächst zeige ich Euch noch ein bißchen mehr, aber nun mache ich es mir mit meinem Strickzeug bequem und wünsche ich Euch noch einen schönen Abend.
Viele liebe Grüße
Silvia


Kommentare:

  1. Liebe Silvia, das sind ja tolle Taschen, die Du genäht und verschenkt hast. Die Umhängetasche finde ich ganz besonders schön, auch die Stoffe, die Du verwendet hast.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne,
    vielen Dank, ja die Stoffe sind sehr schön, leider war fast nichts übrig.... Naja, da wächst wenigstens der Resteberg nicht so schnell weiter.
    Viele liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen

Über einen netten Kommentar freue ich mich immer...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...